Microsoft 365: Die Evolution der Produktbezeichnungen verstehen

Kategorie:
 | Autor: Dennis Jeger
Microsoft 365: Die Evolution der Produktbezeichnungen verstehen

In der dynamischen Welt der Informationstechnologie ist Veränderung die einzige Konstante. Microsoft, als einer der Branchenführer, bleibt nicht stehen und entwickelt seine Produkte und Dienstleistungen ständig weiter, um den sich wandelnden Anforderungen gerecht zu werden. Im Zuge dieser Evolution ändert Microsoft gelegentlich die Produktbezeichnungen seiner Produkte und Dienstleistungen, was für den Endkunden im ersten Moment vielleicht verwirrend erscheinen kann. In diesem Artikel werden wir die Gründe hinter diesen Namensänderungen erkunden, ihre Auswirkungen auf Microsoft 365 beleuchten und Ihnen eine verständliche Übersicht über vergangene Namensänderungen geben.

Warum ändert Microsoft die Namen seiner Produkte?

Microsoft ändert gelegentlich die Produktbezeichnungen seiner Produkte und Dienstleistungen aus verschiedenen Gründen. Einer der Hauptgründe ist die Klärung des Zwecks. Durch eine klarere Benennung möchten sie sicherstellen, dass Benutzer sofort verstehen, wofür ein Produkt oder eine Dienstleistung steht. Dies erleichtert nicht nur die Verwendung, sondern fördert auch die Akzeptanz.

Ein weiterer wichtiger Grund ist die Anwendung einer konsistenten Marke. Microsoft möchte, dass seine Produkte und Dienstleistungen in einem einheitlichen Markenauftritt präsentiert werden, um das Vertrauen der Benutzer zu stärken und das Unternehmensimage zu verbessern.

Schließlich führt Microsoft gelegentlich Namensänderungen durch, um Produkte und Dienstleistungen in einem einzigen Angebot zu kombinieren. Dies kann die Integration und Nutzung erleichtern und den Benutzern einen Mehrwert bieten.

Beispiele aktueller Änderungen von Produktbezeichnungen seitens Microsoft

Jetzt, da wir die Gründe für Namensänderungen verstanden haben, werfen wir einen Blick auf einige der jüngsten Änderungen von Produktbezeichnungen in Bezug auf Microsoft 365. Diese Änderungen betreffen verschiedene Aspekte von Microsoft 365, von den einzelnen Anwendungen bis hin zu den Dienstleistungspaketen. Hier sind einige Beispiele:

  1. Office 365 zu Microsoft 365: Eine der bemerkenswertesten Namensänderungen war die Umbenennung von Office 365 in Microsoft 365. Dieser Schritt signalisiert eine umfassendere Ausrichtung auf Produktivitäts- und Zusammenarbeitstools.
  2. Microsoft Defender (früher Windows Defender): Die Erweiterung von Windows Defender zu Microsoft Defender unterstreicht Microsofts Engagement für umfassende Sicherheitslösungen, die über das Betriebssystem Windows hinausgehen und ganzheitlichen Schutz für verschiedene Plattformen bieten.
  3. Microsoft Edge (früher Internet Explorer): Der Übergang von Internet Explorer zu Microsoft Edge markiert einen signifikanten Wechsel in Microsofts Web-Browser-Strategie, mit Fokus auf verbesserte Leistung, Sicherheit und Unterstützung moderner Webstandards.
  4. Power Automate (früher Microsoft Flow): Die Umbenennung von Microsoft Flow in Power Automate spiegelt das erweiterte Angebot von Automatisierungstools innerhalb von Microsoft 365 wider, das darauf abzielt, Arbeitsabläufe zu optimieren und die Produktivität zu steigern.

Diese Änderungen von Produktbezeichnungen sind Teil der kontinuierlichen Entwicklung von Microsoft 365, um Benutzern eine bessere Erfahrung und effizientere Arbeitsweisen zu bieten.

Fazit

Namensänderungen von Microsoft-Produkten und -Dienstleistungen sind ein Zeichen für die Anpassungsfähigkeit des Unternehmens an die sich verändernde IT-Landschaft. Indem Microsoft seine Produkte klarer benennt, eine konsistente Marke anwendet und Dienstleistungen integriert, möchte Microsoft dem Benutzer eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit und eine effektivere Nutzung von Microsoft 365 gewährleisten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, um das Beste aus Ihren Microsoft 365-Diensten herauszuholen!

Anhang: Änderungen von Microsoft Produktbezeichnungen im umfassenden Überblick

Nachstehend finden Sie eine umfangreiche Liste der jüngsten Namensänderungen von Produkten, die mit Microsoft 365 zusammenhängen. Jeder Eintrag ist im Vorher zum entsprechenden Eintrag auf der Microsoft-Seite verlinkt sowie im Nachher zur offiziellen Produktseite.

Bisheriger Name Neuer Name Datum
Azure Active Directory Microsoft Entra ID Juli 2023
Azure AD Domain Services Microsoft Entra Domain Services Juli 2023
Azure AD External Identities Microsoft Entra External ID Juli 2023
Azure AD Identity Governance Microsoft Entra ID Governance Juli 2023
Azure AD Identity Protection Microsoft Entra ID Protection Juli 2023
Azure AD Permissions Management Microsoft Entra Permissions Management Juli 2023
Workload Identities Microsoft Entra Workload ID Juli 2023
LinkedIn Glint Viva Glint April 2023
Yammer Viva Engage Februar 2023
Insights by MyAnalytics Viva Insights - Personal (basic) Februar 2023
MyAnalytics (full) Viva Insights - Personal (premium) Februar 2023
Defender for Endpoint - Microsoft Threat Experts Endpoint Attack Notifications Dezember 2022
Office Mobile App Microsoft 365 Mobile App Oktober 2022
Microsoft Endpoint Manager Microsoft Intune product family Oktober 2022
Microsoft Endpoint Configuration Manager Microsoft Configuration Manager Oktober 2022
Microsoft Defender Threat & Vulnerability Management Microsoft Defender Vulnerability Management Mai 2022
Microsoft 365 Basic Audit Microsoft Purview Audit (Standard) April 2022
Microsoft 365 Advanced Audit Microsoft Purview Audit (Premium) April 2022
Microsoft 365 Communication Compliance Microsoft Purview Communication Compliance April 2022
Microsoft Compliance Manager Microsoft Purview Compliance Manager April 2022
Office 365 Customer Lockbox Microsoft Purview Customer Lockbox April 2022
Azure Purview Data Catalog Microsoft Purview Data Catalog April 2022
Microsoft 365 Data Connectors Microsoft Purview Data Connectors April 2022
Microsoft Information Governance Microsoft Purview Data Lifecycle Management April 2022
Office 365 Data Loss Prevention Microsoft Purview Data Loss Prevention April 2022
Azure Purview Data Map Microsoft Purview Data Map April 2022
Double Key Encryption for Microsoft 365 Microsoft Purview Double Key Encryption April 2022
Records Management in Microsoft 365 Microsoft Purview Records Management April 2022
Office 365 Core eDiscovery Microsoft Purview eDiscovery (Standard) April 2022
Office 365 Advanced eDiscovery Microsoft Purview eDiscovery (Premium) April 2022
Microsoft 365 Information Barriers Microsoft Purview Information Barriers April 2022
Microsoft Information Protection Microsoft Purview Information Protection April 2022
Microsoft 365 Insider Risk Management Microsoft Purview Insider Risk Management April 2022
Azure Purview portal Microsoft Purview governance portal April 2022
Microsoft 365 compliance center Microsoft Purview compliance portal April 2022
Azure Purview Data Insights Microsoft Purview Data Estate Insights April 2022
Microsoft 365 Customer Key Microsoft Purview Customer Key April 2022
Privacy Management Microsoft Priva März 2022
Phone System Teams Phone Januar 2022
Azure Defender for IoT Microsoft Defender for IoT November 2021
Azure Defender Microsoft Defender for Cloud November 2021
Azure Security Center Microsoft Defender for Cloud November 2021
Azure Sentinel Microsoft Sentinel November 2021
Microsoft Cloud App Security Microsoft Defender for Cloud Apps November 2021
Windows Virtual Desktop Azure Virtual Desktop Juni 2021
Common Data Service Dataverse November 2020
Azure Advanced Threat Protection Microsoft Defender for Identity September 2020
Microsoft Defender Advanced Threat Protection Microsoft Defender for Endpoint September 2020
Microsoft Threat Protection Microsoft 365 Defender September 2020
Office 365 Advanced Threat Protection Microsoft Defender for Office 365 September 2020
Microsoft 365 Business Microsoft 365 Business Premium April 2020
Microsoft 365 F1 Microsoft 365 F3 April 2020
Office 365 Business Essentials Microsoft 365 Business Basic April 2020
Office 365 Business Premium Microsoft 365 Business Standard April 2020
Office 365 F1 Office 365 F3 April 2020
Office 365 ProPlus Microsoft 365 Apps for Enterprise April 2020
Office 365 Business Microsoft 365 Apps for Business April 2020
Microsoft Flow Power Automate November 2019
System Center Config Manager Microsoft Endpoint Configuration Manager November 2019
Office Online Office for the Web Juli 2019

Quelle: https://m365maps.com/renames.htm

Diesen Artikel weiterempfehlen: 

Warum SYMPLASSON für Sie die richtige Wahl ist:

  • Hornetsecurity Logo
    "SYMPLASSON verfügt als Partner der ersten Stunde über einen wertvollen Erfahrungsschatz, umfassendes Wissen im Bereich der E-Mail-Sicherheit und tiefe Produktkenntnisse. In Projekten mit komplexen individuellen Anforderungen ist SYMPLASSON zu Hause und liefert uns immer wieder Erkenntnisse aus der Praxis, die uns bei der Weiterentwicklung und Qualitätssicherung sehr helfen. Die langfristige Kundenzufriedenheit mit SYMPLASSON ist beispielhaft. Wir möchten SYMPLASSON als starken Partner daher nicht missen!"
    Tassilo Totzeck, Partner Account Manager
    Hornetsecurity GmbH
  • Jadranko Injic
    "Die SYMPLASSON Informationstechnik GmbH ist ein langjähriger und loyaler Partner und überzeugt vor allem durch Expertise sowie Professionalität."
    Jadranko Injic, Territory Sales Manager Nord-Ost
    WatchGuard Technologies GmbH
  • Horst Müther, Managing Partner GCI Health
    "SYMPLASSON ist sei vielen Jahren eine feste Größe in unserem Arbeitsalltag: Stets zuverlässig und stets beispielhaft professionell. SYMPLASSON bietet uns für die ständig wachsenden IT-Anforderungen immer wieder Lösungen, die sich langfristig hervorragend bewähren."
    Horst Müther, Managing Partner
    GCI Health
    Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH
  • Daniel Müller
    "Wir arbeiten seit 2019 mit SYMPLASSON zusammen und sind sehr zufrieden. Egal welchen Bereich es betrifft, die laufende IT-Betreuung, technische Herausforderungen, die Kaufberatung für Hard- und Software oder die Lizenzberatung – alles klappt, unsere Ziele stehen im Mittelpunkt und wir fühlen und rundum perfekt betreut!"
    Daniel Müller, Geschäftsführer
    Management Angels
  • Axel-Rüdiger Schmidt
    "Bereits seit 2007 unterstützt SYMPLASSON das BG Klinikum Hamburg in der Bewältigung der täglichen IT-Aufgaben. Ob im Bereich IT-Sicherheit, Firewall, Netzwerk, Softwareverteilung, Hardwarebeschaffung oder Erarbeitung zukunftsorientierter Lösungen. Stets werden die Ziele erreicht und wir fühlen uns hervorragend, kompetent beraten und unterstützt. Mit Device Control von Endpoint Protector, der Konzeption, Umsetzung und Betreuung durch SYMPLASSON sind wir vollauf zufrieden. Wir haben die Kontrolle über alle Geräte und Schnittstellen und können das Ein- und Ausschleusen von Daten sehr granular regulieren."
    Axel-Rüdiger Schmidt
    BG Klinikum Hamburg gGmbH
Abonnieren Sie jetzt einfach und kostenfrei unseren SYM-Newsletter!
Arbeiten bei SYMPLASSON? Bewerben Sie sich jetzt auf eine unserer attraktiven Stellenausschreibungen!  
anschauen >
©2024 | SYMPLASSON Informationstechnik GmbH

Cloudservice

Development

IT-Magazin