TLS bei Mailservern testen

Erfahren Sie hier, ob die Mailserver für Ihre Mail-Adressen über eine sichere Verbindung erreichbar sind.
Alexander Rubinstein
<  zurück zum Magazin

Unter https://ssl-tools.net/mailservers können Sie die TLS-Verschlüsselung (TLS = Transport Layer Security) am Mailserver Ihrer Domain testen lassen:

  • Zertifikat(e)
  • Unterstützte Protokollversionen (TLS1.x, SSLv3 usw.) und Cipher
  • PFS
  • Heartbleed
  • Usw.


Damit testen Sie „nur“ die (MX-) Server für eingehende Mails.

Als Beispiel haben wir den Mail-Server von "web.de" testen lassen:

TLS, Mailserver, Test, Mail-ADressen, Sichere Verbindung, SSL Check, TSL-Verschlüsselung, Zertifikate, Protokollversionen, PFS, Heartbleed

Doch es gibt noch einen Bonus:

Sie können auch testen, mit welchem TLS-Parameter Ihre Mail übermittelt wurde.

Dazu senden Sie eine Mail an check@ssl-tools.net und Sie können unter https://ssl-tools.net/mails einsehen, mit welchen TLS-Parametern diese übermittelt wurde, d.h. Sie haben zumindest einen Anhaltspunkt, ob die TLS-Verschlüsselung für ausgehende Mails auch sauber konfiguriert ist.

TLS, Mailserver, Test, Mail-Adressen, Sichere Verbindung, SSL Check, TSL-Verschlüsselung, Zertifikate, Protokollversionen, PFS, Heartbleed

Die Ergebnisse der Tests bei ausgehenden Mails werden ggf. auch auf der Seite zu den MX-Servern angezeigt, mit Datumsangabe.

Bewerben Sie sich jetzt auf eine unserer attraktiven Stellenausschreibungen!  
anschauen >
©2021 | SYMPLASSON Informationstechnik GmbH

Cloudservice

Development

IT-Magazin

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram