Allgemeine Informationen über die Firewall

Erfahren Sie alles über die Funktionen und Technologien moderner Firewalls, einschließlich Deep Packet Inspection, DLP, Clustering und mehr, um Ihr Netzwerk effektiv zu schützen.

Kontaktieren Sie uns

Guide zu Firewall-Technologien und -Funktionen

Firewalls sind unverzichtbare Bestandteile moderner IT-Sicherheitsarchitekturen. Sie schützen Netzwerke, indem sie den Datenverkehr überwachen und regulieren. In diesem Guide erfahren Sie alles über die Funktionsweise, wichtige Features und die neuesten Entwicklungen im Bereich der Firewalls.

Deep Packet Inspection (DPI) und HTTPS-Dekodierung

Die Verschlüsselung von Datenverkehr erhöht die Sicherheit, stellt aber auch eine Herausforderung für Firewalls dar. Deep Packet Inspection ermöglicht es, auch verschlüsselten HTTPS-Traffic zu inspizieren, um verborgene Bedrohungen zu erkennen.

Wir wissen, dass das Aufbrechen von HTTPS-Traffic ein kontroverses Thema ist. Wir erläutern Ihnen unsere Sichtweise und unsere Gründe gerne im persönlichen Gespräch.

Data Loss Prevention (DLP)

Data Loss Prevention-Systeme verhindern den ungewollten Datenabfluss von Firmendaten ins Netz. Moderne DLP-Lösungen müssen flexibel genug sein, um sowohl offensichtliche als auch weniger offensichtliche Datenlecks zu erkennen und zu blockieren.

Clustering

Firewall-Cluster sind im Wesentlichen eine Dopplung der verwendeten Hardware. Sie sorgen dafür, dass im Falle eines Ausfalls einer Firewall-Einheit sofort eine Backup-Einheit einspringt, ohne dass der Netzwerkverkehr beeinträchtigt wird. Die Ersteinrichtung eines Clusters ist etwas aufwändiger, als die Installation einer einzelnen Firewall; bei der normalen Wartung und Anpassung der Firewall ergeben sich jedoch keine Unterschiede zwischen Cluster und Einzelfirewall.

Web-Blocker und Content-Filter

Web-Blocker schützen Nutzer, indem sie den Zugriff auf schädliche oder unerwünschte Webseiten unterbinden. Die Effektivität hängt von der Aktualität und Detailliertheit der Filterlisten ab. Wichtig ist dabei, zu verstehen, dass nur auf die URL geschaut wird. Es gibt bei den üblichen Webblockern keinerlei inhaltliche Prüfung während des Aufrufs der Webseite.

Application Control für detaillierte Datenstrom-Analyse

Application Control geht über traditionelle URL-Filter hinaus, indem es den Inhalt des Datenverkehrs analysiert, um unerwünschte Anwendungen und Dienste zu blockieren. Für eine vernünftige Nutzung ist HTTPS-DeepInspection notwendig, da ansonsten ein Großteil des Internet-Traffics nicht geprüft werden kann.

Möchten Sie eine nachhaltige und ganzheitliche Sicherungsstrategie Ihrer Daten?

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch mit unseren Experten

Gateway Antivirus: Eine zusätzliche Sicherheitsebene

Ein integrierter Antivirus-Scanner auf der Firewall-Ebene bietet einen weiteren Schutzmechanismus gegen Malware, bevor sie die Endgeräte erreicht.

Sandboxing: Isolierte Bedrohungsanalyse

Sandboxing ermöglicht die sichere Analyse verdächtiger Dateien in einer isolierten Umgebung, um das Verhalten von Malware zu studieren, ohne das eigentliche Netzwerk zu gefährden.

Advanced Threat Protection (ATP)

ATP-Systeme bieten Schutz vor komplexen Bedrohungen und Zero-Day-Angriffen durch die Kombination verschiedener Technologien wie Sandboxing und Verhaltensanalyse.

Intrusion Prevention Systeme (IPS)

IPS-Systeme überwachen das Netzwerkverhalten, um Angriffe zu identifizieren und zu blockieren, die andere Sicherheitsmaßnahmen umgehen könnten.

Multi-WAN für Ausfallsicherheit

Multi-WAN-Konfigurationen sorgen für eine unterbrechungsfreie Internetverbindung, indem sie den Verkehr automatisch auf eine Backup-Verbindung umleiten, sollte die Hauptverbindung ausfallen.

Möchten Sie eine nachhaltige und ganzheitliche Sicherungsstrategie Ihrer Daten?

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch mit unseren Experten

Unified Threat Management (UTM)

UTM-Lösungen bündeln mehrere Sicherheitsfunktionen, was die Verwaltung vereinfacht und die Sicherheit erhöht. Eine Firewall die initial günstig ist, kann in den Folgejahren durch hohe UTM-Modulkosten schnell teuer werden. Wir finden eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung, die einen vernünftigen Kompromiss auf Leistung und Kosten darstellt.

Es ist wichtig, beim Preis einer Firewall die mitgelieferten Features zu vergleichen und nicht nur die theoretischen Durchsatzraten von Proxy- und Packet-Filtern!

VPN-Technologien für sichere Fernverbindungen

Mittels virtueller privater Netzwerke (VPN) stellen Sie verschlüsselte, gekapselte Netzwerkverbindungen zwischen definierten Gegenstellen her. Diese werden heute oft anstelle dedizierte Mietleitungen zur Anbindung von Filialen und mobilen Anwendern an das Unternehmensnetz genutzt.

Übrigens: Nur weil VPN drauf steht, muss es nicht sicher sein. Die älteren verwendeten Verschlüsselungs-Algorithmen sind im Laufe der Jahre geknackt worden. Sollte in Ihrer VPN-Verbindung SHA-1 und 3DES auftauchen, haben Sie vermutlich ein echtes Sicherheitsproblem.

SYM-Geschöpf mit Laptop

Branch Office VPN / Mobile User VPN / SSL VPN / OpenVPN

Branch Office VPN ermöglicht die Anbindung von Filialen, oft als Ersatz für MPLS-Verbindungen, während Mobile User VPN die Integration mobiler Nutzer über spezielle Software-Clients und meist IPSEC-Protokoll unterstützt. SSL VPN hingegen erleichtert dank TLS-Verschlüsselung über HTTPS die Einbindung mobiler Endgeräte, bringt jedoch Geschwindigkeitseinbußen mit sich. OpenVPN, eine Open-Source-Lösung, bietet breite Kompatibilität und Sicherheit durch TLS, sowohl für Endnutzer-Verbindungen als auch für die Vernetzung von Standorten.

Möchten Sie eine nachhaltige und ganzheitliche Sicherungsstrategie Ihrer Daten?

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch mit unseren Experten

Warum SYMPLASSON für Sie die richtige Wahl ist:

  • Tassilo Totzeck, Partner Account Manager

    "SYMPLASSON verfügt als Partner der ersten Stunde über einen wertvollen Erfahrungsschatz, umfassendes Wissen im Bereich der E-Mail-Sicherheit und tiefe Produktkenntnisse. In Projekten mit komplexen individuellen Anforderungen ist SYMPLASSON zu Hause und liefert uns immer wieder Erkenntnisse aus der Praxis, die uns bei der Weiterentwicklung und Qualitätssicherung sehr helfen. Die langfristige Kundenzufriedenheit mit SYMPLASSON ist beispielhaft. Wir möchten SYMPLASSON als starken Partner daher nicht missen!"

    Tassilo Totzeck, Partner Account Manager

    Hornetsecurity GmbH

  • Axel-Rüdiger Schmidt

    "Bereits seit 2007 unterstützt SYMPLASSON das BG Klinikum Hamburg in der Bewältigung der täglichen IT-Aufgaben. Ob im Bereich IT-Sicherheit, Firewall, Netzwerk, Softwareverteilung, Hardwarebeschaffung oder Erarbeitung zukunftsorientierter Lösungen. Stets werden die Ziele erreicht und wir fühlen uns hervorragend, kompetent beraten und unterstützt. Mit Device Control von Endpoint Protector, der Konzeption, Umsetzung und Betreuung durch SYMPLASSON sind wir vollauf zufrieden. Wir haben die Kontrolle über alle Geräte und Schnittstellen und können das Ein- und Ausschleusen von Daten sehr granular regulieren."

    Axel-Rüdiger Schmidt

    BG Klinikum Hamburg gGmbH

  • Daniel Müller, Geschäftsführer

    "Wir arbeiten seit 2019 mit SYMPLASSON zusammen und sind sehr zufrieden. Egal welchen Bereich es betrifft, die laufende IT-Betreuung, technische Herausforderungen, die Kaufberatung für Hard- und Software oder die Lizenzberatung – alles klappt, unsere Ziele stehen im Mittelpunkt und wir fühlen und rundum perfekt betreut!"

    Daniel Müller, Geschäftsführer

    Management Angels

  • Jadranko Injic, Territory Sales Manager Nord-Ost

    "Die SYMPLASSON Informationstechnik GmbH ist ein langjähriger und loyaler Partner und überzeugt vor allem durch Expertise sowie Professionalität."

    Jadranko Injic, Territory Sales Manager Nord-Ost

    WatchGuard Technologies GmbH

To top