Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
ITSEMINARE
    Themen: <span>Zertifizierung Microsoft</span>

    Zertifizierung Microsoft Seminare

    Zertifizierungen sind im IT-Umfeld gefragter denn je. Mit einer der folgenden vertiefenden Ausbildung erlangen Sie Ihre persönliche Microsoft Zertifizierung in Ihrem Fachbereich.

    Microsoft 365 MS-101T00 – Microsoft 365 Mobility and Security

    Dieser Kurs behandelt die drei zentralen Elemente der Microsoft 365 – Unternehmensverwaltung:
    – Microsoft 365 security management
    – Microsoft 365 compliance management und
    – Microsoft 365 device management.

    In der Microsoft 365-Sicherheitsverwaltung werden Sie alle gängigen Arten von Bedrohungsvektoren und Datenverletzungen untersuchen, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind, und erfahren, wie die Sicherheitslösungen von Microsoft 365 diese Sicherheitsbedrohungen angehen.
    Sie werden in den Microsoft Secure Score sowie in den Azure Active Directory-Identitätsschutz eingeführt. Anschließend erfahren Sie, wie Sie die Microsoft 365-Sicherheitsdienste verwalten, einschließlich Exchange Online Protection, Advanced Threat Protection, Safe Attachments und Safe Links. Schließlich werden Sie in die verschiedenen Berichte eingeführt, die Ihren Sicherheitszustand überwachen. Sie wechseln dann von Sicherheitsdiensten zu Bedrohungsinformationen. Verwenden Sie insbesondere das Security-Dashboard und Advanced Threat Analytics, um potenziellen Sicherheitsverletzungen immer einen Schritt voraus zu sein.

    Wenn Ihre Microsoft 365-Sicherheitskomponenten jetzt fest installiert sind, werden Sie die Schlüsselkomponenten des Microsoft 365-Compliance-Managements untersuchen. Dies beginnt mit einem Überblick über alle wichtigen Aspekte der Datenverwaltung, einschließlich Datenarchivierung und -aufbewahrung, Verwaltung von Informationsrechten, Secure Multipurpose Internet Mail Extension (S/MIME), Office 365-Nachrichtenverschlüsselung und Verhinderung von Datenverlust (DLP). Anschließend werden Sie sich eingehender mit Archivierung und Aufbewahrung befassen und dabei insbesondere auf die direkte Datensatzverwaltung in SharePoint, die Archivierung und Aufbewahrung in Exchange sowie die Aufbewahrungsrichtlinien im Security and Compliance Center achten. Nachdem Sie die wichtigsten Aspekte der Datenverwaltung verstanden haben, werden Sie untersuchen, wie Sie sie implementieren können, einschließlich des Aufbaus ethischer Wände in Exchange Online, des Erstellens von DLP-Richtlinien aus integrierten Vorlagen, des Erstellens benutzerdefinierter DLP-Richtlinien und des Erstellens von DLP-Richtlinien zum Schutz von Dokumenten. und Erstellen von Richtlinientipps. Anschließend konzentrieren Sie sich auf die Verwaltung der Datenverwaltung in Microsoft 365, einschließlich der Verwaltung der Aufbewahrung in E-Mails, der Fehlerbehebung bei Aufbewahrungsrichtlinien und fehlgeschlagenen Richtlinientipps sowie der Fehlerbehebung bei vertraulichen Daten. Anschließend erfahren Sie, wie Sie Azure Information Protection und Windows Information Protection implementieren. Zum Abschluss dieses Abschnitts lernen Sie, wie Sie die Suche und Untersuchung verwalten, einschließlich der Suche nach Inhalten im Sicherheits- und Compliance-Center, der Prüfung von Protokolluntersuchungen und der Verwaltung der erweiterten eDiscovery.

    Der Kurs schließt mit dem Thema Microsoft 365 device management. Zunächst planen Sie verschiedene Aspekte der Geräteverwaltung, einschließlich der Vorbereitung Ihrer Windows 10-Geräte für die gemeinsame Verwaltung. Sie erfahren, wie Sie von Configuration Manager zu Intune wechseln, und werden in den Microsoft Store für Business und Mobile Application Management eingeführt. An diesem Punkt wechseln Sie von der Planung zur Implementierung der Geräteverwaltung. Insbesondere Ihre Windows 10-Bereitstellungsstrategie. Dazu gehört das Erlernen der Implementierung von Windows Autopilot, Windows Analytics und Mobile Device Management (MDM). Bei der Untersuchung von MDM erfahren Sie, wie Sie es bereitstellen, Geräte bei MDM registrieren und die Gerätekonformität verwalten.

    Dieses Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung MS-101: Microsoft 365 Mobility and Security besucht werden.

    Bitte beachten Sie das für die Zertifizierung zum „Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert“ eine weitere Prüfung (MS-100) nötig ist.

    Schulungsprache: Deutsch
    Schulungsunterlage: Englisch

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • Zertifizierung 365
    • MMS
    • 5 Tage
    • An 25 Standorten
    2.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Microsoft 365 MS-100T00 – Microsoft 365 Identity and Services

    Dieser Kurs behandelt drei zentrale Elemente der Microsoft 365-Unternehmensverwaltung:
    – Microsoft 365 tenant and service management (Mandanten- und Dienstverwaltung)
    – Office 365 management und
    – Microsoft 365 identity management

    In der Microsoft 365-Mandanten- und Dienstverwaltung untersuchen Sie alle Schlüsselkomponenten, die beim Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten geplant werden müssen. Nach Abschluss dieser Planungsphase erfahren Sie, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten konfigurieren, einschließlich Ihres Organisationsprofils, der Mandantenabonnementoptionen, der Komponentendienste, der Benutzerkonten und Lizenzen sowie der Sicherheitsgruppen. Abschließend erfahren Sie, wie Sie Ihren Mandanten verwalten. Dazu gehören die Konfiguration von Mandantenrollen und die Verwaltung des Zustands und der Dienste Ihres Mandanten.

    Wenn Ihr Microsoft 365-Mandant jetzt fest installiert ist, werden Sie die wichtigsten Komponenten der Office 365-Verwaltung untersuchen. Dies beginnt mit einem Überblick über die Office 365-Produktfunktionen, einschließlich Exchange Online, SharePoint Online, Microsoft Teams, zusätzlicher Produktressourcen und Geräteverwaltung. Anschließend wechseln Sie zur Konfiguration von Office 365, wobei der Schwerpunkt auf der Konfiguration der Office-Clientkonnektivität zu Office 365 liegt. Abschließend wird untersucht, wie Office 365 ProPlus-Bereitstellungen verwaltet werden, von benutzergesteuerten Clientinstallationen bis hin zu zentralisierten Office 365 ProPlus-Bereitstellungen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Office Telemetry und Microsoft Analytics konfigurieren.

    Der Kurs schließt mit einer eingehenden Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung mit Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect ab. Sie erfahren, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mithilfe der Multi-Faktor-Authentifizierung und der Self-Service-Kennwortverwaltung implementieren. Dieser Abschnitt enthält einen umfassenden Überblick über die Implementierung von Anwendungen und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten. Anschließend erfahren Sie, wie Sie den Azure AD-Anwendungsproxy konfigurieren, einschließlich der Installation und Registrierung eines Connectors und der Veröffentlichung einer lokalen App für den Remotezugriff. Abschließend erfahren Sie, wie Sie Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten. Dies umfasst Richtlinien zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines kollaborativen Benutzers und die Fehlerbehebung bei einer B2B-Zusammenarbeit.

    Dieses Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung MS-100: Microsoft 365 Identity and Services besucht werden.

    Bitte beachten Sie das für die Zertifizierung zum „Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert“ eine weitere Prüfung (MS-101) nötig ist.

    Schulungsprache: Deutsch
    Schulungsunterlage: Englisch

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • Zertifizierung 365
    • MIS
    • 5 Tage
    • An 25 Standorten
    2.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Zertifizierung zum MTA MOC 40369 – Cloud Fundamentals

    Zielgruppe: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Technology Associate (MTA) anstreben. Angesprochen sind dabei IT-Einsteiger ohne bzw. mit nur geringen Vorkenntnissen. Die Zertifizierung zum MTA stellt den Einstieg in die Welt der Microsoft-Technologien dar. Dieser Kurs Zertifizierung zum MTA bereitet auf die Prüfung 98-369 vor.
    Im Kurs MOC 40369 – Cloud Fundamentals werden Sie grundlegend mit Themen zur Cloud im Allgemeinen, zur Oberfläche und Bedienung, zur Bereitstellung und Konfiguration von Cloud Services, zum Support von Cloud Usern und zur Administration von Office 365 und Microsoft Intune bekannt gemacht.
    Prüfungsgebühren sind nicht inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MTA
    • MTC
    • 3 Tage
    • An 1 Standorten
    1.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Zertifizierung zum MTA MOC 40368 – Mobility & Devices Fundamentals

    Zielgruppe: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Technology Associate (MTA) anstreben. Angesprochen sind dabei IT-Einsteiger ohne bzw. mit nur geringen Vorkenntnissen. Die Zertifizierung zum MTA stellt den Einstieg in die Welt der Microsoft-Technologien dar. Dieser Kurs Zertifizierung zum MTA bereitet auf die Prüfung 98-368 vor.
    Im Kurs MOC 40368 – Mobility & Devices Fundamentals werden Sie grundlegend mit Themen zur Gerätekonfiguration und Gerätesicherheit, Datenzugriff- und Datenmanagement, Cloud Services und Enterprise Mobility bekannt gemacht.

    Prüfungsgebühren sind nicht inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MTA
    • MTM
    • 3 Tage
    • An 23 Standorten
    1.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSA Windows Server 2016 – Kompaktkurs am Samstag

    Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren, Supporter und Entwickler von Microsoft Windows Server 2016.
    Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Windows Server 2016 zu vermitteln.
    Diese Basiszertifizierung ist zudem Voraussetzung für eine Weiterzertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Cloud Platform and Infrastructure.

    Für die Zertifizierung zum MCSA: Microsoft Windows Server 2016 benötigen Sie drei Examen:
    – Pflichtexamen 70-740 Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016
    – Pflichtexamen 70-741 Networking with Windows Server 2016
    – Pflichtexamen 70-742 Identity with Windows Server 2016

    Bei Buchung dieser Komplettausbildung sparen Sie 5 Prozent gegenüber Einzelbuchung der

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Wenn Sie bereits MCSA: Windows Server 2008 oder 2012 sind, können Sie mit einer Prüfung 70-743 Ihren Titel auffrischen, Kurs: MOC 20743 Upgrading Your Skills to Windows Server 2016 MCSA.

    • MCSA
    • SA2
    • 9 Tage
    • An 5 Standorten
    6.200 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSE Core Infrastructure

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Core Infrastructure erreichen möchten.

    Diese Zertifizierung bestätigt, dass die Kandidaten über die erforderlichen Kenntnisse verfügen, um ein hocheffizientes und modernes Rechenzentrum, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicherung und Netzwerkbetrieb zu betreiben.

    Um die Zertifizierung als MCSE: Core Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits mit einer der folgenden Titel zertifiziert sein:
    – MCSA: Windows Server 2012 oder
    – MCSA: Windows Server 2016

    Für die Zertifizierung zum MCSE: Core Infrastructure benötigen Sie EIN Examen aus folgender Liste:
    – Examen 70-744: Securing Windows Server 2016
    – Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter
    – Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure
    – Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure
    – Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack

    ACHTUNG:
    – Exam 70-537 wurde zum 31.12.2019 abgekündigt und steht danach nicht mehr zur Verfügung.
    – Die Prüfungen 70-744, 70-745, 70-413 und 70-414 wurden zum 30.06.2020 abgekündigt und können danach nicht mehr abgelegt werden.

    Der Kurspreis richtet sich nach dem gewählten Kurs. Bitte buchen Sie über den untenstehenden Link Ihren gewünschten Vorbereitungskurs.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MCSE
    • ZM8
    • 5 Tage
    • An 24 Standorten
    Auf Anfrage

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSD App Builder

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Entwickler, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): App Builder erreichen möchten. Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre umfassenden Kenntnisse, um moderne mobile und/oder Webanwendungen und -dienste zu erstellen.

    Um die Zertifizierung als MCSD: App Builder erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits mit einem der folgenden Titel zertifiziert sein: Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Web Applications oder MCSA: Universal Windows Platform.

    Für die Zertifizierung zum MCSD: App Builder benötigen Sie EIN Examen aus folgender Liste:
    – Examen 70-532: Developing Microsoft Azure Solutions
    – Examen 70-487: Developing Windows Azure and Web Services
    – Examen 70-535: Architecting Microsoft Azure Solutions

    Der Kurspreis richtet sich nach dem gewählten Kurs. Bitte buchen Sie Ihren gewünschten Vorbereitungskurs.

    ACHTUNG: Die Prüfungen 70-535 und 70-532 wurde zum 31.12.2018 abgekündigt.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    • MCSD
    • ZM3
    • An 24 Standorten
    Auf Anfrage

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSE Data Management and Analytics

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Data Management and Analytics erreichen möchten.

    Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre Kenntnisse in der SQL-Administration, im Erstellen von Datenlösungen auf Unternehmensebene sowie im Bereitstellen von Business-Intelligence-Daten, sowohl on-premises als auch in Cloudumgebungen.

    Um die Zertifizierung als MCSE: Data Management and Analytics erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits mit einer der folgenden Titel zertifiziert sein:
    – MCSA: SQL Server 2012/2014 oder
    – MCSA: SQL 2016 Database Administration oder
    – MCSA: SQL 2016 Database Development oder
    – MCSA: SQL 2016 BI Development oder
    – MCSA: BI Reporting

    Für die Zertifizierung zum MCSE: Data Management and Analytics benötigen Sie EIN Examen aus folgender Liste:
    – Examen 70-464: Developing Microsoft SQL Server 2014 Databases
    – Examen 70-465: Designing Database Solutions for Microsoft SQL Server 2014
    – Examen 70-466: Implementing Data Models and Reports with Microsoft SQL Server 2014
    – Examen 70-467: Designing Business Intelligence Solutions with Microsoft SQL Server 2014
    – Examen 70-762: Developing SQL Databases
    – Examen 70-767: Implementing an SQL Data Warehouse
    – Examen 70-768: Developing SQL Data Models
    – Examen 70-777: Implementing Microsoft Azure Cosmos DB Solutions

    Der Kurspreis richtet sich nach dem gewählten Kurs. Bitte buchen Sie über den untenstehenden Link Ihren gewünschten Vorbereitungskurs.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    • MCSE
    • ZE0
    • An 24 Standorten
    Auf Anfrage

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSA Universal Windows Platform

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Entwickler, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Universal Windows Platform erreichen möchten. Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre Kenntnisse über die Implementierung von Universal-Windows-Platform-Apps. Diese Zertifizierung ist auch Voraussetzung für eine Weiterzertifizierung zum MCDS: App Builder.

    Für die Zertifizierung zum MCSA: Universal Windows Platform benötigen Sie zwei Examen:
    – Examen 70-483: Programming in C#
    – Examen 70-357: Developing Mobile Apps
    (Hinweis: Für die Prüfung70-357: Developing Mobile Apps gibt es derzeit noch keinen prüfungsvorbereitenden Kurs.)

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    • MCSA
    • ZE6
    • 5 Tage
    • An 1 Standorten
    2.250 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSA MS Windows Server 2012 – Kompaktkurs am Samstag

    Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren, Supporter und Entwickler von Microsoft Windows Server 2012.

    Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Microsoft Windows Server 2012 zu vermitteln.

    Diese Basiszertifizierung ist zudem Voraussetzung für eine Weiterzertifizierung zum MCSE (Microsoft Certified Solutions Expert): Server Infrastucture.

    Für die Zertifizierung zum MCSA: Microsoft Windows Server 2012 benötigen Sie drei Examen:
    – Examen 70-410 Installing and Configuring Windows Server 2012
    – Examen 70-411 Administering Windows Server 2012
    – Examen 70-412 Configuring Advanced Windows Server 2012 Services

    Bei Buchung dieser Komplettausbildung sparen Sie 5 Prozent gegenüber Einzelbuchung der Kurse. Preise und Termine weiter unten.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Wenn Sie bereits MCSA: Windows Server 2008 sind, können Sie mit einer Prüfung 70-417 Ihren Titel auffrischen, Kurs 104: MOC 20417 – Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012

    • MCSA
    • SA1
    • 9 Tage
    • An 5 Standorten
    6.200 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Modern Desktop Administrator Windows 10 – Bootcamp

    Vorteil und Nutzen dieser Ausbildung gegenüber den klassischen Kursen im Trainingscenter:
    Sie reisen am Samstag Abend an und schließen die Ausbildung nach 6 intensiven Trainingstagen ab. Im Laufe dieser 6 Tage legen Sie 2 Pearson VUE Prüfungen ab. In diesem BootCamp investieren Sie nur 5 Arbeitstage für die komplette Zertifizierung, statt 7 Arbeitstage für das Training plus die Tage zur Prüfungsvorbereitung und die Prüfungen bei Buchung der Einzelmodule.

    Veranstaltungsort des Bootcamps: Als Veranstaltungsort haben wir das ****Hotel am Badersee in Grainau bei Garmisch gewählt. Es liegt in einer traumhaften ruhigen TOP-Urlaubsregion am Fuße der Zugspitze und ist trotzdem gut mit dem Auto sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. In der wunderschönen Landschaft um die Zugspitze können Sie neben dem intensiven Training durchatmen, sich verwöhnen und begeistern lassen.

    Inklusiv-Leistungen und komplette Rundum-Versorgung
    – 7 original Microsoft-Kursunterlagen
    – Zertifizierter Trainer
    – Bewährte Lernmethoden
    – Mahlzeiten im ****Hotel am Badersee in Garmisch-Partenkirchen / Grainau
    – Pausenverpflegung und Getränke während der Seminare
    – Kostenloser Internet-Zugang
    – Prüfungsvorbereitung auf Zertifizierungsprüfung
    – 2 Prüfungsvoucher für die Prüfungen
    – 5 Übernachtungen sind im Preis enthalten!

    Hinweis: Letzter Tag bis 16:00 Uhr

    Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • Microsoft 365 Certified
    • BC5
    • 6 Tage
    • An 1 Standorten
    3.990 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Zertifizierung zum MTA MOC 40375 – HTML5 Apps Development Fundamentals

    Zielgruppe: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Technology Associate (MTA) anstreben. Angesprochen sind dabei IT-Einsteiger ohne bzw. mit nur geringen Vorkenntnissen. Die Zertifizierung zum MTA stellt den Einstieg in die Welt der Microsoft-Technologien dar. Dieser Kurs Zertifizierung zum MTA bereitet auf die Prüfung 98-375 vor.

    Im Kurs MOC 40375 – HTML5 Apps Development Fundamentals werden Sie grundlegend mit der Erstellung von Applikationen unter Verwendung von HTML5 und CSS3 vertraut gemacht.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MTA
    • MT9
    • 3 Tage
    • An 23 Standorten
    1.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Microsoft 365 Certified Enterprise Administrator Expert Komplettausbildung

    Administratoren*innen haben die Aufgabe im Unternehmen Microsoft 365 Services zu bewerten, zu planen, zu migrieren und zu verwalten.
    Die Zertifizierung: „Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert“ bestätigt diese Fähigkeiten.
    In der 10-tägigen „Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert – Komplettausbildung“ werden Sie optimal vorbereitet, um diese Zertifizierung zu erreichen.

    Um den Titel „Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert“ zu erhalten, müssen Sie mindestens eins der folgenden erwerben (diese Zertifizierungen sind kein Bestandteil der Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert – Komplettausbildung):
    – Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate
    – Microsoft 365 Certified: Security Administrator Associate
    – Microsoft 365 Certified: Messaging Administrator Associate
    – Microsoft 365 Certified: Teams Administrator Associate
    – Microsoft Certified: Identity and Access Administrator Associate

    Gerne beraten Sie unsere PC-COLLEGE Mitarbeiter, um den richtigen, rollenbasierten Zertifizierungspfad für Sie zu finden.
    Wir bieten Ihnen die Buchung aller Vorbereitungskurse komplett (2 Kurse) mit einem Rabatt gegenüber der Einzelbuchung der Kurse an (selbstverständlich können Sie auch die Module einzeln buchen).

    – MS-100 (Seminar „MS-100T00 – Microsoft 365 Identity and Services“)
    – MS-101 (Seminar „MS-101T00 – Microsoft 365 Mobility and Security“)

    Schulungssprache: Deutsch
    Schulungsunterlage: Englisch

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainer*innen durch.

    • Zertifizierung 365
    • WTA
    • 10 Tage
    • An 25 Standorten
    4.370 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Microsoft 365 Certified Enterprise Administrator Expert kompakt

    In diesem 5-tägigen „Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert – Kompaktkurs“ bereiten wir Sie effizient auf das Examen MS-100 und MS-101 vor. Dabei werden die Themen der folgenden Seminare behandelt:
    – MS-100 (Seminar „MS-100T00 – Microsoft 365 Identity and Services“)
    – MS-101 (Seminar „MS-101T00 – Microsoft 365 Mobility and Security“)

    Am letzten Tag des Kompaktkurses können Sie beide Prüfungen (MS-100 und MS-101) ablegen, die anfallenden Prüfungsgebühren sind im Seminarpreis bereits enthalten.

    Bitte beachten Sie die Voraussetzungen zu dieser Zertifizierung, um den Titel „Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert“ zu erhalten benötigen Sie mindestens eine der folgenden Zertifizierungen (diese Zertifizierungen sind kein Bestandteil des Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert – Kompaktkurs):
    – Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate
    – Microsoft 365 Certified: Security Administrator Associate
    – Microsoft 365 Certified: Messaging Administrator Associate
    – Microsoft 365 Certified: Teams Administrator Associate
    – Microsoft Certified: Identity and Access Administrator Associate

    Schulungssprache: Deutsch
    Schulungsunterlage: Englisch

    Prüfungsgebühren sind im Kurspreis inklusive.

    Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • Zertifizierung 365
    • WK2
    • 5 Tage
    • An 25 Standorten
    3.450 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Zertifizierung zum MTA MOC 40366 – Networking Fundamentals

    Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die eine Zertifizierung zum Microsoft Technology Associate (MTA) anstreben bzw. eine Karriere im Bereich IT Infrastructure starten möchten. Im Kurs werden die Teilnehmer optimal auf das Examen MOC 40366 – Networking Fundamentals vorbereitet.

    Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MTA
    • MT3
    • 3 Tage
    • An 23 Standorten
    1.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Zertifizierung zum MTA MOC 40367 – Security Fundamentals

    Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die eine Zertifizierung zum Microsoft Technology Associate (MTA) anstreben bzw. eine Karriere im Bereich IT Infrastructure starten möchten. Im Kurs werden die Teilnehmer optimal auf das Examen MOC 40366 – Networking Fundamentals vorbereitet.

    Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MTA
    • MT4
    • 3 Tage
    • An 1 Standorten
    1.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Zertifizierung zum MTA MOC 40364 – Database Fundamentals

    Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die eine Zertifizierung zum Microsoft Technology Associate (MTA) anstreben bzw. eine Karriere im Bereich IT Infrastructure starten möchten. Im Kurs werden die Teilnehmer optimal auf das Examen MOC 40364 – Database Administration Fundamentals vorbereitet.

    Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MTA
    • MT5
    • 3 Tage
    • An 1 Standorten
    1.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    Zertifizierung zum MTA MOC 40361 – Software Development Fundamentals

    Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die eine Zertifizierung zum Microsoft Technology Associate (MTA) anstreben bzw. eine Karriere im Bereich IT Infrastructure starten möchten. Im Kurs werden die Teilnehmer optimal auf das Examen MOC 40361 – Software Development Fundamentals vorbereitet.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MTA
    • MT8
    • 3 Tage
    • An 23 Standorten
    1.300 €
    pro Person (netto)

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSA Microsoft Dynamics 365 for Operations

    Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren im Bereich Microsoft SQL Server 2016/Dynamics. Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Microsoft Dynamics 365 for Operations zu vermitteln.
    Für die Zertifizierung zum MCSA: Microsoft Dynamics 365 for Operations benötigen Sie zwei Examen:
    – Wahlexamen 70-764 Administering an SQL Database Infrastructure
    – ODER Wahlexamen 70-765: Provisioning SQL Databases
    – UND Pflichtexamen MB6-894: Development, Extensions and Deployment for Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations

    Für die Examen aus dem Bereich SQL Server bieten wir prüfungsvorbereitende Kurse an, siehe Inhalt.

    Zur Prüfung MB6-894 bietet Microsoft keinen Vorbereitungskurs an.

    Hinweis: Die Kurse werden in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    • MCSA
    • ZM7
    • 5 Tage
    • An 24 Standorten
    Auf Anfrage

    Seminar merken Zum Seminar

    Bleiben Sie informiert!
    Alle Themen rund um die IT, Hintergründe, Interviews, neue Angebote und Seminare können Sie alle paar Wochen kompakt und auf einem Blick in unserem Newsletter nachlesen.
    Abonieren Sie jetzt einfach und kostenfrei unseren SYM-Newsletter!
    Informationstechnik GmbH
    Holstenstraße 205
    22765 Hamburg
    Telefon: +49 40 533071-0
    Fax: +49 40 533071 -99
    Mail: info@symplasson.de