Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
ITSEMINARE
    Themen: <span>MCSE</span>

    MCSE Seminare

    MCSE Core Infrastructure

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Core Infrastructure erreichen möchten.

    Diese Zertifizierung bestätigt, dass die Kandidaten über die erforderlichen Kenntnisse verfügen, um ein hocheffizientes und modernes Rechenzentrum, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicherung und Netzwerkbetrieb zu betreiben.

    Um die Zertifizierung als MCSE: Core Infrastructure erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits mit einer der folgenden Titel zertifiziert sein:
    – MCSA: Windows Server 2012 oder
    – MCSA: Windows Server 2016

    Für die Zertifizierung zum MCSE: Core Infrastructure benötigen Sie EIN Examen aus folgender Liste:
    – Examen 70-744: Securing Windows Server 2016
    – Examen 70-745: Implementing a Software-Defined Datacenter
    – Examen 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure
    – Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure
    – Examen 70-537: Configuring and Operating a Hybrid Cloud with Microsoft Azure Stack

    ACHTUNG:
    – Exam 70-537 wurde zum 31.12.2019 abgekündigt und steht danach nicht mehr zur Verfügung.
    – Die Prüfungen 70-744, 70-745, 70-413 und 70-414 wurden zum 30.06.2020 abgekündigt und können danach nicht mehr abgelegt werden.

    Der Kurspreis richtet sich nach dem gewählten Kurs. Bitte buchen Sie über den untenstehenden Link Ihren gewünschten Vorbereitungskurs.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

    • MCSE
    • ZM8
    • 5 Tage
    • An 24 Standorten
    Auf Anfrage

    Seminar merken Zum Seminar

    MCSE Data Management and Analytics

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Data Management and Analytics erreichen möchten.

    Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten ihre Kenntnisse in der SQL-Administration, im Erstellen von Datenlösungen auf Unternehmensebene sowie im Bereitstellen von Business-Intelligence-Daten, sowohl on-premises als auch in Cloudumgebungen.

    Um die Zertifizierung als MCSE: Data Management and Analytics erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits mit einer der folgenden Titel zertifiziert sein:
    – MCSA: SQL Server 2012/2014 oder
    – MCSA: SQL 2016 Database Administration oder
    – MCSA: SQL 2016 Database Development oder
    – MCSA: SQL 2016 BI Development oder
    – MCSA: BI Reporting

    Für die Zertifizierung zum MCSE: Data Management and Analytics benötigen Sie EIN Examen aus folgender Liste:
    – Examen 70-464: Developing Microsoft SQL Server 2014 Databases
    – Examen 70-465: Designing Database Solutions for Microsoft SQL Server 2014
    – Examen 70-466: Implementing Data Models and Reports with Microsoft SQL Server 2014
    – Examen 70-467: Designing Business Intelligence Solutions with Microsoft SQL Server 2014
    – Examen 70-762: Developing SQL Databases
    – Examen 70-767: Implementing an SQL Data Warehouse
    – Examen 70-768: Developing SQL Data Models
    – Examen 70-777: Implementing Microsoft Azure Cosmos DB Solutions

    Der Kurspreis richtet sich nach dem gewählten Kurs. Bitte buchen Sie über den untenstehenden Link Ihren gewünschten Vorbereitungskurs.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    • MCSE
    • ZE0
    • An 24 Standorten
    Auf Anfrage

    Seminar merken Zum Seminar

    Bleiben Sie informiert!
    Alle Themen rund um die IT, Hintergründe, Interviews, neue Angebote und Seminare können Sie alle paar Wochen kompakt und auf einem Blick in unserem Newsletter nachlesen.
    Abonieren Sie jetzt einfach und kostenfrei unseren SYM-Newsletter!
    Informationstechnik GmbH
    Holstenstraße 205
    22765 Hamburg
    Telefon: +49 40 533071-0
    Fax: +49 40 533071 -99
    Mail: info@symplasson.de