+49 40 533071-0
Buchung

Freie Terminwahl

Hier können Sie einfach und flexibel den für Sie passenden Kurs in einer von über 20 Städten wählen:
2.150,00 € (2.558,50 €)
  • Garantietermin!
  • Garantietermin!
  • Garantietermin!
  • Garantietermin!
Download

Desktop Virtualisierung: MOC 20694 E - Virtualizing Enterprise Desktops and Apps

Kurs-Nummer:

MDX

Kurs-Beschreibung:

Zielgruppe: Administratoren. Microsoft Application Virtualization App-V Service Pack 2, Microsoft User Experience Virtualization (UE-V) und Virtual Desktop Infrastructure VDI (als Komponente von Windows Server 2012 R2) werden im Kurs erläutert und den Teilnehmern nahe gebracht, als mögliche Microsoft-Technologien für die Einrichtung von virtuellen Desktops..

Kurs-Dauer:

5 Tage

Voraussetzungen für diesen Kurs:

Kenntnisse auf Systemadministratorniveau in folgenden Bereichen: Gängige Netzwerkprotokolle, Topologien, Hardware, Medien, Routing, Switching und Adressierung, Active Directory Domain Services (AD DS)-Verwaltung, Installation, Konfiguration und Troubleshooting Windows-basierter PCs. Grundverständnis von Scripting und der Windows PowerShell-Syntax, von Windows Server-Rollen und -Diensten.

Zielgruppe:

Zielgruppe: Administratoren.

Zielsetzung:

Microsoft Application Virtualization App-V Service Pack 2, Microsoft User Experience Virtualization (UE-V) und Virtual Desktop Infrastructure VDI (als Komponente von Windows Server 2012 R2) werden im Kurs erläutert und den Teilnehmern nahe gebracht, als mögliche Microsoft-Technologien für die Einrichtung von virtuellen Desktops.

Inhalte:

  • Überblick über die Desktop- und Anwendungsvirtualisierung
  • Anwendungsszenarien für Virtualisierung
  • Überlegungen für die Implementierung von Virtualisierung
  • Planung und Implementierung von User State Virtualization
  • Konfiguration des Roamings von Benutzerprofilen und Ordnerumleitung
  • Konfiguration von UE-V
  • Planung und Implementierung von App-V
  • Verwaltung und Administration der Anwendungsvirtualisierung
  • Planung und Bereitstellung von App-V-Clients
  • Anwendungssequenzierung
  • Konfiguration von Client Hyper-V (Erstellen von virtuellen Maschinen, Verwalten virtueller Festplatten, Verwalten von Checkpoints)
  • Planung und Bereitstellung sitzungsbasierter Desktops
  • Überblick über Remote Desktop Services (RDS)
  • RDS-Hochverfügbarkeit
  • Konfiguration und Verwaltung von RemoteApp-Programmen
  • Planung persönlicher und gepoolter Desktops, Planung und Optimierung von Desktopvorlagen
  • Planung und Implementierung der Infrastruktur für gepoolte und persönliche Desktops
  • Planung des Speichers, Kapazitätsplanung, Implementierung gepoolter und persönlicher Desktops, Implementierung von RemoteApp für Hyper-V
  • Implementierung des Fernzugriffs für eine virtuelle Desktopinfrastruktur
  • Erweiterung von VDI außerhalb des Unternehmens, Kontrolle des RD Gateway-Zugriffs
  • Performance- und Zustandsüberwachung einer virtuellen Dekstopinfrastruktur

Wenn dieser Kurs nicht das richtige Seminar für Sie ist, finden sie hier die Kurs-Übersicht zum Thema MS Desktop Virtualisierung.


In folgenden Orten finden Sie einen Kurs zum Thema Desktop Virtualisierung - MOC 20694 E - Virtualizing Enterprise Desktops and Apps:
Hamburg, Hannover, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Kassel, Kassel-Waldau, Kleinmachnow, Koblenz, Köln, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Regensburg, Saarbrücken, Siegen, Stuttgart, Wien

COPYRIGHT © 2018 SYMPLASSON Informationstechnik GmbH  |  Kontakt  |  Impressum