Das SYMPLASSON FORUM: Raum zum Weiterdenken

Die Digitalisierung kommt - und nun? - Jetzt anmelden!

Unternehmen | Posted by SYMPLASSON | 11 Oktober 2018
Das SYMPLASSON FORUM: Raum zum Weiterdenken

Marketingfreie Informationen, Denkanstöße, Ideen, neue Möglichkeiten rund um Digitalisierung und Informationstechnik und Raum zum Austausch mit Gleichgesinnten - das bieten wir Ihnen regelmäßig mit dem SYMPLASSON FORUM.

 

Die Informationstechnik erhält dabei ihren verdienten Platz: sie ist nur Mittel zum Zweck. Es geht um optimale Prozesse, Wertschöpfung, Digitalisierung - und wie man IT dafür optimal nutzt. Und das in verständlicher Sprache, nicht im IT-Speak.

 

Mit jeweils einem Impulsvortrag zum Kernthema beginnt der Abend, danach ist Zeit für Fragen, Diskussion und Erfahrungsaustausch bei einem kleinen Imbiss.

 

Gestalten Sie das FORUM mit - sprechen Sie uns an: Welche Themen sind für Sie interessant, worüber möchten Sie etwas wissen, worüber mit uns oder anderen Teilnehmern sprechen?

 

Übrigens - teilnehmen dürfen nur Mitarbeiter von echten IT-Anwenderunternehmen. Sie treffen hier keine Vertriebler und Berater, die nach Aufträgen suchen, sondern Gleichgesinnte!

 

 

"Die Digitalisierung kommt - und nun?" - Jetzt anmelden!

 

Digitalisierung ist keine Marketingmaßnahme, damit das alte Geschäftsmodell weiter funktioniert. Sie erfordert einen Paradigmenwechsel in der Sichtweise des eigenen Geschäftsmodells und der IT: weg von Produkten hin zum Kunden, weg von einzelnen Lösungen für bestimmte Funktionen im Unternehmen hin zu einer ganzheitlichen prozessorientierten Sichtweise der gesamten Wertschöpfungskette.

 

Digitalisierung

 

Digitalisierung bedeutet, alle internen Prozesse auf Automatisierungspotentiale zu untersuchen, diese zu heben und Mehrwerte für Kunden zu liefern, die ohne sie gar nicht möglich wären - gedacht konsequent vom Kundennutzen aus, nicht von den eigenen Produkten.

 

Digitalisierung heißt auch, eine agile Organisation zu schaffen, die mit den schnellen digitalisierten Märkten schritthalten kann, und die eigenen Mitarbeiter auf diesem Weg mitzunehmen.

 

Das Internet ist übrigens kein Marketing-Kanal, sondern das neue allumfassende Verkehrssystem der digitalen Ökonomie - es bedarf keiner besonderen Erwähnung mehr.

 

Der Impulsvortrag

 

An verschiedenen Beispielen wird Herr Rubinstein, GF von SYMPLASSON, Ihnen darlegen, wie viele übliche Lösungen aus dieser neuen Sichtweise aussehen - und wie man mit den neuen Kategorien andere, zukunftsweisendere Ansätze findet. Dabei wird auch der Spaß nicht zu kurz kommen, wenn wir dem alltäglichen IT-Wahnsinn den Spiegel vorhalten und uns gemeinsam aufmachen, Zukunft zu denken!

 

Kernthemen des Impulsvortrages werden sein:

 

  • Spaß mit Informationschaos - von Dokumenten, Arbeitsabläufen, Zugriffsrechten, verzweifelten Suchen und bösen Ordnern
  • Von isolierten Lösungen zu schlanken Prozessen: DMS, Archiv, Workflow, Mailarchivierung
  • Vom Ende der Geschäftsmodelle: Welche disruptiven Ansätze gibt es in Ihrer Branche?
  • Vom Produkt zum Kunden: Womit verdienen Sie demnächst Ihr Geld?
  • IT für agile Organisationen - wo läuft was und wer darf was? Das Virtuelle Unternehmen, die Cloud, der eigene Serverraum und die IT-Sicherheit

 

Ihre Einladung und Anmeldung

 

Sie sind herzlich eingeladen, mit uns diese kurzweilige Reise in die Zukunft anzutreten und neue Ideen mit nach Hause zu nehmen! Geben Sie diese Einladung auch gerne an gleichgesinnte Geschäftsfreunde weiter.

 

Zeit: 22.11.2018, um 18:00 Uhr

Ort: SYMPLASSON, Holstenstrasse 205, 22765 Hamburg

 

Auf Ihre Anmeldung freuen wir uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

 

Eine Bitte: Wenn Sie noch nicht zu unseren Kunden gehören, benötigen wir auch die Angabe Ihres Unternehmens und Ihrer Funktion, da wir die Teilnahme auf gleichgesinnte Interessierte aus mittelständischen Anwenderunternehmen beschränken, um einen wirklich entspannte offene Atmosphäre für den Austausch zu schaffen.

 

Sie möchten keine Veranstaltung verpassen?

Melden Sie sich einfach zu unserem Newsletter an, dem SYMPLASSON PERISKOP!

Folgen Sie uns auch bei Facebook, Twitter, Xing oder LinkedIn